Aalto-Musiktheater

Mitarbeiter: Ensemble & Gäste

Diskić, NikolaDer serbische Bariton Nikola Diskić stammt aus Belgrad, wo seine musikalische Ausbildung begann. Ab 2007 setzte er seine Studien bei Prof. Sne¸ana Stamenković an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim fort. Um seine sängerischen Fähigkeiten weiterzubilden, arbeitete er darüber hinaus mit Prof. KS Biserka Cvejić und mit Prof. KS Tom Krause zusammen. Er besuchte Meisterkurse bei Grace Bumbry, Prof. Rudolf Piernay, Prof. Thomas Quasthoff, Prof. Philip Kang und Wolfram Rieger. Darüber hinaus war er Stipendiat und aktiver Teilnehmer der Liedakademie des Internationalen Festivals "Heidelberger Frühling 2013" unter der Leitung von Thomas Hampson. 2011 war er Laureat beim Königin Elisabeth-Wettbewerb in Brüssel. Bereits während des Studiums gastierte er am Nationaltheater Mannheim und wurde in der Spielzeit 2011/2012 als festes Ensemblemitglied engagiert. Im November 2012 wurde ihm als "vielversprechendem Nachwuchstalent mit großen Zukunftschancen" der Arnold-Petersen-Preis der Roland-Ernst-Stiftung verliehen. In der aktuellen Spielzeit steht er unter anderem als Figaro in "Il barbiere di Siviglia", als Marcello in "La Bohème" sowie in "Der Spieler", "Die Zauberflöte" und "Superflumina" auf der Bühne des Nationaltheaters Mannheim.

Aktuelle Produktionen
Il barbiere di Siviglia